Blauer Himmel 30 Grad

Blauer Himmel 30 Grad

Blauer Himmel 30 Grad – Wie Du negative Denkmuster durchbrichst

Täglich werde ich von vielen Menschen gefragt:
Wolfgang wie geht es Dir?
Meine Antwort darauf ist:
„Blauer Himmel 30 Grad“.

Gerade jetzt in der kalten und teilweise trüben Jahreszeit sind die Menschen dann sehr erstaunt und stellen mir fast immer die gleiche nächste Frage… 

Blauer Himmel 30 Grad

Die nächste Frage die dann kommt ist:
„Wie, Wolfgang wo bist du denn, in der Karibik oder wo?“

Meine Antwort darauf ist:
„Nein, mitten im Leben!“

Das verwirrt meine Gesprächspartner dann noch viel mehr und sie zeigen dann großes Interesse daran wie ich das meine und schon haben wir ein sehr gutes Gesprächsthema.

In der Marketing Fachsprache würde man das einen „Pattern Interrupt“ nennen. Etwas unvorhersehbares, eine Musterunterbrechung und das schafft sofort Aufmerksamkeit. Doch das ist ein anderes Thema und ist nicht Kern der heutigen Sache – Blauer Himmel 30 Grad.

Blauer Himmel, 30 Grad durchbricht gewohnte Muster

Was wir von der Technik des Pattern Interrupt lernen können ist, dass es es im Leben auch darum geht gewohnte Muster die dein Denken und Handeln blockieren und in die falsche Richtung lenken zu unterbrechen.

Gleichzeitig gilt es diese mit neuen produktiven Mustern zu ersetzen und das schafft den Durchbruch in deinem Leben. Unsere Denkprozesse sind größtenteils dem Gesetz der Gewöhnung unterworfen.

Das ist nichts schlechtes, sobald du dir eine richtige Denkweise zu deiner Gewohnheit machst. Ansonsten ist es destruktiv und behindert oder blockiert dich auf dem Weg in ein erfülltes Leben. Ob du denkst, dein Leben ist trüb und trostlos oder ob du denkst, dein Leben ist wie – Blauer Himmel 30 Grad – beides hat die Tendenz zur Verwirklichung und du hast immer recht.

Blauer Himmel 30 Grad - Selbstkontrolle

Blauer Himmel 30 Grad führt zur Selbstkontrolle

Solch ein Denken lernst du nicht, in dem du dich sporadisch hin und wieder damit beschäftigst oder anstrengst. Viel mehr geht es dabei um eine ständige Selbstkontrolle und Selbstdisziplin, um einen beständigen Verhaltenstrend.

Der liebe Gott hat uns Menschen nicht einfach schlüsselfertige Verhaltensweisen gegeben, viel mehr hat er uns die Macht geschenkt jede beliebige Verhaltensweise und Gewohnheit selbst zu entwickeln.

Ich möchte dir zum Schluss noch eine kurze Geschichte erzählen aus meinem Leben:

1989 hatte ich einen sehr schweren Unfall. Über 3 Monate lag ich im Krankenhaus mit schwersten schmerzhaften Knochenbrüchen am ganzen Körper und mehreren zum Teil sehr komplizierten Operationen.

Ich dachte ich wäre der ärmste Mensch auf der Welt, keinem geht es gerade so schlecht wie mir.
Da war nichts mit – Blauer Himmel, 30 Grad. Nach dem langen Krankenhausaufenthalt, kam ich auf Rehabilitation in eine bekannte Klinik in Bad Häring in Tirol.

Dort angekommen, wurde mir mein Zimmer zugeteilt. Ich ging auf Krücken, schwer gebeutelt und wirklich nicht gut zu sprechen auf das Leben. Eine Krankenschwester begleitete mich auf dem Weg zu meinem Zimmer und ein Krankenpfleger trug meine gepackte Sachen.

Wir kamen in der Abteilung an in der mir mein Zimmer zugeordnet wurde, ging durch die Türe und ich bekam einen Schocke als mir die ersten Mitbewohner begegneten.

Es war die Abteilung der Amputierten Menschen. Menschen den ein oder beide Beine, fehlten, Arme oder beides.

Was glaubst du wie schnell es mir plötzlich viel besser gegangen ist, nach diesem Anblick.
Ich habe damals sehr viel gelernt von diesen Menschen.
Diese Menschen versprühten trotz ihres schweren Schicksals, zumeist gute Laune und Lebensfreude.
Blauer Himmel 30 Grad war deren Motto.

Mir war es damals noch nicht so wirklich bewusst wie heute, aber alles im Leben ist ein Prozess.
Ein Lern- & Wachstumsprozess.

Ab wann ist es auch bei dir Blauer Himmel und 30 Grad?

Blauer Himmel 30 Grad, ist eine erster kleiner, aber sehr wirkungsvoller Ansatz der Selbstdisziplin und Kontrolle, damit du dir eine neue Denkgewohnheit zu eigen machst. Probiere es aus und du wirst staunen, wie es dein Denken, dein Verhalten und deine Handlungen verändert.

Dabei spielt es keine Rolle, welche Umstände du mit – Blauer Himmel 30 Grad –  bewertest. Egal ob es nur das Wetter ist oder jede einzelne Zelle deines Lebens.

Gerne kannst du mir dazu berichten und einen Kommentar schreiben was – Blauer Himmel 30 Grad, bei dir verändert.

Hier noch ein kurzes Video als Input für dich passend zum Thema: Blauer Himmel 30 Grad

(Zum Abspielen klicke jetzt auf den PlayButton im Video)

S.D.G.

Neu! Der Bestmentor YouTube-Kanal.

10 Antworten auf Blauer Himmel 30 Grad

  • lieber wolfgang.

    ich suchte schon länger nach alternativen zu der frage wie es mir geht. da kamen dann von anderen personen tipps wie ,,ich funktioniere“ oder ,,wie willst du mich haben“?

    blauer himmel 30 Grad gefällt mir und werde es ab jetzt als Antwort einsetzen 🙂

  • Diese Anregung kommt auch bei mir zum perfekten Zeitpunkt.
    Das bestätigt mir wieder, man bekommt im Leben immer das, worauf man seinen Fokus legt, was man anzieht.
    DANKE und einen wunderschönen Montagabend Nina

  • Hallo Wolfgang,
    danke für das heutige Video. Es kam zu einem perfekten Zeitpunkt für mich, wollte ich doch gerade in Selbstmitleid versinken. 😉

  • Lieber Wolfgang,

    nach all den Veränderungen in den letzten Jahren war eine meiner Antworten auf die Frage, wie geht es dir: ich bin dabei bald über den Dingen zu stehen. 30 Grad und blauer Himmel ist ein sehr glückliches Gefühl und die einzige Voraussetzung dafür ist der Wille zu guten Gedanken. Danke für Dein Geburtstagsgeschenk.

    Herzliche Grüße

    Thomas

  • Wie immer, sonnige Aussichten bei Wolfgang.

  • Hallo Wolfgang,
    danke für deine Erfahrung, ich finde es eine fantastische Möglichkeit und geniale Strategie um in guter Stimmung zu sein und zu bleiben! Funktioniert!!!

    liebe Grüße
    Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.