Positionierung als Experte in Deiner Berufung

Positionierung als Experte in Deiner Berufung

 

„Wie Du Dich mit Deiner Berufung zu einem gesuchten und hochbezahlten
Top-Experten entwickelst – in nur 90 Tagen“

Ein wirkungsvoller Strategieplan, mit dem Du Deine besten Fähigkeiten entdeckst,
zu einer gefragten Persönlichkeit wirst und Dir hierdurch eine dauerhaft profitable Einkommensquelle erschaffst.

Die 5 wichtigsten Fragen in Deinem Leben

Ich habe eine sehr gute Nachricht für Dich!
Willst Du wirklich wissen, wie Du dein volles Potenzial, das in dir steckt zur vollen Blüte bringst?

JA, dann ist die gute Nachricht die, dass Du dich nicht mit hunderten von Fragen für die Du keine Antwort findest quälen musst. Du brauchst auch nicht noch zehn, zwanzig, dreißig oder mehr Jahre dafür damit Du dieses Geheimnis entdeckst.

Deine Positionierung als Experte in Deiner Berufung

Dein gottgegebenes Potenzial und Talent zu entdecken ist wirklich kein Hokus Pokus.
Es ist auch kein mysteriöses Zauberwerk zu dem nur wenige auserwählte Menschen Zugang haben.
Du brauchst auch keinen besonderen Schulabschluss, Studium oder Titel dafür.

Ok gut einen besonderen Schulabschluss brauchst Du schon aber dazu verrate ich mehr in einem meiner nächsten Artikel.

Nein es ist wirklich ganz einfach, es geht dabei einzig und alleine darum dir die richtigen Fragen zu stellen.
Genauer gesagt sogar nur fünf Fragen. Fünf Fragen die dich direkt an Dein Ziel bringen.
Im Interview zu meinem neuen dreiteiligen Audio Hörprogramm, das ich gemeinsam mit meinem Social Media Experten Emanuel Dragomir und dem exzellenten Marketingprofi Robert Pauly produziert habe mit dem Titel:

„Wie Du Dich mit Deiner Berufung zu einem gesuchten und hochbezahlten Top-Experten entwickelst – in nur 90 Tagen“

hat mir Robert folgende Frage gestellt:

„Wolfgang, wenn unsere Hörer jetzt eine Vorstellung haben, wie Deine Vorschläge auch für sie funktionieren würden – kannst Du uns dann die wichtigsten Schritte in einer Art von Mini-Unternehmensberatung zusammenfassen?“

Klar kann ich das antwortete ich Robert, das ist ganz einfach!
(Übrigens Robert ist ab sofort auch Teil des Bestmentor® Teams und wird dir auch künftig mit seinem Wissen und seiner Erfahrung behilflich sein, Deine Berufung zu entdecken und als Top-Experte zu positionieren. Am Schluss des Artikels sage ich noch einen Satz dazu.)

Die lohnendste Lebens- & Unternehmensberatung für die Positionierung als Experte in Deiner Berufung

Nun zurück zu Robert’s Frage:

„Wolfgang, wenn unsere Hörer jetzt eine Vorstellung haben, wie Deine Vorschläge auch für sie funktionieren würden – kannst Du uns dann die wichtigsten Schritte in einer Art von Mini-Unternehmensberatung zusammenfassen?“

Meine einfache Antwort dazu:
Es sind nur diese fünf Fragen die sich jeder Mensch im Laufe seinen Lebens beantworten muss, will er sein volles Potenzial und Lebensglück mit der größten Anziehungskraft für andere Menschen erfolgreich leben.

Positionierung als Experte in deiner Berufung

Die erste und wichtigste Frage im Leben eines Menschen

Die wichtigste Antwort im Leben eines Menschen ist die auf die Frage: „WER BIN ICH?“ Ja wer bist Du, weißt du das?

Die Frage: „Wer bin ich?“ ist identisch mit Deiner Berufung.
BE|RUF|UNG hat für mich eine zweifache Bedeutung.
Eine spirituelle und eine berufliche.

Die spirituelle ist die Berufung als Mensch und nicht als Affe. Der Ruf Gottes nach Gemeinschaft mit Dir und in Dir. Damit wäre dann auch Deine Familienzugehörigkeit geklärt.

Entweder Du möchtest zur Familie der Trockennasenaffen gehören oder zur Familie des Schöpfers des Universums. Du hast die Wahl!

Egal wie Du dich entscheidest, macht es in jedem Fall einen erheblichen Unterschied, das kann ich Dir versprechen  🙂

Die zweite Komponente neben der spirituellen, ist die berufliche.
Es ist dein Auftrag.
Dein Auftrag für den Du geboren wurdest mit all Deinen Gaben und Talenten.

Die zweite Frage für die Positionierung als Experte in Deiner Berufung

Die zweite wichtige Frage: „WOZU BIST DU HIER?“ ist sehr eng mit der Frage „Wer bist Du?“ verknüpft.

Du bist hier damit Du Deine Gaben zum bestmöglichen Nutzen für eine ganz bestimmte Gruppe von Menschen zur Verfügung stellst. Dein bestmöglichster Nutzen steckt in Deinem Traum den Du leben solltest.

Deine Zielgruppe ist ein Schlüsselelement für die Positionierung als Experte in Deiner Berufung

Die dritte wichtige Frage ist darin schon versteckt. „FÜR WEN?“ bist Du berufen.
Es gibt etwas, was nur du wirklich kannst. Was dich einzigartig macht.
Dafür gibt es eine Zielgruppe.

Diese Gruppe wartet auf dich. Sie wartet darauf, dass Du deinen Traum lebst, damit Du dieser Gruppe von Menschen eine große Hilfe SEIN kannst.

Sobald Du attraktive Antworten auf diese drei Fragen…

„Wer bin ich? (Mensch, Affe oder Außerirdischer 🙂 ), Wozu bin ich hier auf der Erde ( Dein Auftrag), Für Wen (Deine Zielgruppe) für Dich herausgefunden hast, beginnst Du mit der vierten Frage mit dem „WIE?“.

Für die Positionierung als Experte in Deiner Berufung brauchst Du die richtige Strategie

Dein WIE, Dein Plan, Deine Umsetzung, Deine Strategie.
Auf welchem Weg, in welcher Art, in welcher Nische, willst Du dich positionieren.

Und dann stellt sich nur noch eine die fünfte und letzte Frage:
„MIT WEM“ Wer soll in Deinem Team sein? Mit welchen Menschen möchtest Du deinen Plan umsetzen? Wer soll Dir dabei helfen? Welche Mentoren wählst Du dafür aus?

So und das ist die ganze Antwort auf die von Robert eingangs gestellte Frage:
„Wolfgang, wenn unsere Hörer jetzt eine Vorstellung haben, wie Deine Vorschläge auch für sie funktionieren würden – kannst Du uns dann die wichtigsten Schritte in einer Art von Mini-Unternehmensberatung zusammenfassen?“

Wer ist Robert Pauly?

Ich habe in meinem Leben folgendes gelernt:
„Tue das was Du wirklich gut kannst, dann ist das Leben einfach und Du erlebst große Freude!“

„Willst Du etwas tun, für das Du nicht berufen bist, wird das Leben kompliziert und Du erlebst Schmerz und Frust!“ Darum habe ich neben meinen langjährigen Partner für Marketing & Social Media Emanuel Dragomir, Robert Pauly mit ins Boot geholt.

Robert ist auch ein Marketing Spezialist, aber auf einem ganz anderen Gebiet.

Robert beherrscht die Kunst Texte so zu schreiben, sodass der Leser sofort seinen Nutzen erkennt und gerne Dein Produkt oder deine Dienstleistung kauft.

Oder als Beispiel:
„Wie Du in nur einer Viertelstunde die INHALTE für ein zweistündiges Schulungsprogramm erstellst.“ und noch so einiges mehr.

Darum freue Dich jetzt schon auf den nächsten Bestmentor® Artikel mit Robert. Und wenn Du jetzt schon mehr darüber erfahren möchtest,  JA, dann klicke jetzt hier…

S.D.G.

 

Neu! Der Bestmentor YouTube-Kanal.

2 Antworten auf Positionierung als Experte in Deiner Berufung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.