Corona Stresstest

Der ultimative Corona Stresstest und wie du daraus als Sieger hervorgehst.

Stimmst du mir zu, dass wir uns gerade alle in einem ultimativen Corona Stresstest, in Familie, Beruf und Gesundheit befinden? Die Frage, die ich mir immer wieder in den letzten Tagen und Wochen gestellt habe ist: 

“Wie  können wir aus diesen ultimativen Corona Stresstest als Sieger hervorgehen und womöglich ein völlig neues Level in unserem Wachstum erreichen?” Lese jetzt hier meine lohnendenden Erkenntnisse dazu…

Der ultimative Corona Stresstest, der die ganze Welt in Angst und Schrecken versetzt

Schulen sind mittlerweile schon fünf Wochen geschlossen. Rechnen wir die Osterferien noch mit dazu, sind die Kinder bereits sieben Wochen zu Hause, haben kaum Möglichkeiten sich mit Freunden zu treffen, in den Vereinen sich im Sport auszutoben, und müssen Schule von zu Hause machen.

Viele sorgen sich für ihre Kinder betreffend den Übergängen in die nächst höheren Schulen oder Abschlüssen. Für die Familien ist das ein ultimativer Corona Stresstest.

Beruflich sind viele in Kurzarbeit oder arbeitslos geworden, Unternehmen und viele (Solo)Selbstständige bleiben geplante Umsätze aus, und stehen womöglich nahe dem Konkurs. Auch das ist ein ultimativer Corona Stresstest für die ganze Wirtschaft.

Stress, Sorgen und Ängste haben eine ungeahnte negative Auswirkung auf das gesamte Immunsytem und somit auf die ganze Gesundheit. Das Corona Virus, ist dagegen harmlos. Also auch für unsere Gesundheit ist das ein ultimativer Corona Stresstest.

Den drei wichtigsten Lebensbereichen, Familie, Beruf und Gesundheit, wird gerade der Krieg erklärt. Und viele Medien und Social Media und Video Plattformen sind die Verbündeten in diesem Krieg und unterstützten diesen 24/7 rund um die Uhr.

Wie du aus diesem ultimativen Corona Stresstest als Sieger hervorgehen kannst

Ja, es ist tatsächlich möglich aus diesem Corona Stresstest als Sieger hervorzugehen, neue Kraft zu gewinnen und ein völlig anderes Level in deinem persönlichen und vor allem geistlichen Wachstum zu erreichen.

Es geht in Wahrheit nicht darum: Was du hast? Also Stress, Sorgen oder Ängste, sondern: Wen du hast? Wer ist in diesem ultimativen Stresstest, egal ob in Familie, Beruf, Finanzen oder Gesundheit dein Ansprechpartner? Auf wen vertraust du? Wer ist mit dir?

Das kann ich dir ganz gewiss sagen:

“Wenn du darauf vertraust, dass dieses Weltsystem, dich sicher durch diese Krise führt, dann täuscht du dich.”

Wie soll dich das Weltsystem, das beherrscht wird von den Mächten der Finsternis und deren Handlanger, dass dich in diesen ultimativen Corona Stresstest hineingeführt hat, wieder herausführen wollen?

Wenn du das glaubst, dann glaubst du auch, dass ein Zitronenfalter, Zitronen hervorbringt. Nein, ganz sicher nicht, alles reproduziert nach seiner Art. Zitronenfalter, werden neue  wunderbare Schmetterlinge reproduzieren und das Weltsystem wird neue Krisen und Herausforderungen reproduzieren.

Das war schon immer so und das wird sich erst ändern, sobald sich die Prophezeiungen erfüllen. Dann wirst du, wie es Johannes in der Offenbarung 21,1 beschreibt, einen neuen Himmel und eine neue Erde sehen, weil die alte endgültig vergangen ist.

Der Prophet Jesaja hat uns schon  ca. 700 Jahre v. Chr. aufgefordert zum Gottvertrauen und uns gewarnt den Weg des Volkes der Welt zu gehen.

„Nennt nicht alles Verschwörung, was das Volk dafür hält und habt keine Angst vor dem, was ihm Angst macht. Lasst euch von dem, was es fürchtet, nicht beeindrucken. Erachtet nichts außer dem Herrn, dem Allmächtigen, als heilig. Ihn sollt ihr fürchten und vor ihm sollt ihr Ehrfurcht haben.“ Jesaja 8,12-13

Jesaja sagt uns hier ganz einfach auf den Punkt gebracht: “Vertraue auf Gott und nicht dem Weltsystem.”

Es gibt keinen Sieg, kein Wachstum ohne Widerstand

Gott hat uns nie versprochen, dass wir keine Herausforderungen haben werden, wenn wir ihm vertrauen. Aber er hat uns versprochen, dass jede Herausforderung in der Kraft des Gottvertrauens zum Guten führt.

„Und wir wissen, dass für die, die Gott lieben und nach seinem Willen zu ihm gehören, alles zum Guten führt.“ Römer 8,28

Das ist die Sieger-Strategie für den ultimativen Corona Stresstest

Betrachte den äußeren Widerstand, diesen Corona Stresstest als die Gelegenheit, dein Gottvertrauen, deine Kraft die in dir lebt zum Ausdruck zu bringen und jetzt unter Beweis zu stellen.

Du wirst sehen, wenn du jetzt beharrlich bleibst und deinen Blick von diesem Weltsystem und den 24/7 Nachrichten abwendest und dich im Vertrauen zu Gott, seinem Wort und seinen Verheißungen hinwendest, wirst du ein gigantisches geistliches und persönliches Wachstum erleben. Es katapultiert dich in ein neues geistliches Hoch!

Wenn du schon gut geistlich trainiert bist, dann ist dieser ultimative Stresstest jetzt die Gelegenheit, dein geistliches Wachstum anzuwenden und weiter zu wachsen in dem du erlebst, wie Gott dich durch diesen Stresstest in seiner Liebe und Weisheit führt.

Genauso wie ein Sportler, der täglich hart trainiert und nur darauf brennt seine Trainingsleistungen unter Beweis zu stellen um zu siegen.

Wenn du dich noch geistlich untrainiert fühlst im Gottvertrauen und damit nur wenig oder noch gar nichts am Hut hast, weil du vielleicht enttäuscht wurdest, z.B. durch Religion und deren Handlanger, dann ist es jetzt der richtige Zeitpunkt, dein Herz neu zu öffnen und zuzuhören.

Mein neues Webinar ist dafür eine ideale Gelegenheit, für dich einen neuen Eindruck zu gewinnen, von der großen Liebe, Weisheit und Kraft Gottes zu dir. Komm und sieh, mit einem Klick reservierst du dir deinen kostenfreien Platz >>>

Lerne jetzt von dem, der alle und alles überwunden hat

Zum Schluss möchte ich dir noch ein wunderbares Ereignis mitgeben, dass dir dabei helfen kann aus diesem ultimativen Corona Stresstest als Sieger hervorzugehen.

Im Markus Evangelium 4,35-40 liest du davon, dass Jesus mit seinen Jüngern gemeinsam auf einem Boot waren, als plötzlich ein großer Sturm aufkam:

Als es Abend wurde, sagte Jesus zu seinen Jüngern: »Wir wollen auf die andere Seite des Sees fahren.« Jesus war schon im Boot. So entließen die Jünger die Menge, stiegen zu ihm ins Boot und fuhren los. Einige andere Boote fuhren mit ihnen. Doch bald darauf erhob sich ein heftiger Sturm, und hohe Wellen schlugen ins Boot, bis es fast ganz voll Wasser gelaufen war. Währenddessen schlief Jesus hinten im Boot mit dem Kopf auf einem Kissen. In ihrer Verzweiflung weckten sie ihn schließlich und riefen: »Lehrer, macht es dir denn gar nichts aus, dass wir umkommen?« Jesus erwachte, bedrohte den Wind und befahl dem Wasser: »Schweig! Sei still!« Sogleich legte sich der Wind, und es herrschte tiefe Stille. Und er fragte die Jünger: »Warum seid ihr so ängstlich? Habt ihr immer noch keinen Glauben?

Die Jünger fürchteten sich weil sie sich auf das Falsche konzentrierten. Sie konzentrierten sich auf das WAS gerade passiert anstatt auf WEN sie in ihrem Boot hatten. Kommt dir das jetzt vielleicht bekannt vor?

Konzentriere dich nicht auf das WAS gerade in dieser Welt vorgeht, wenn dann nur auf das Nötigste, was du wirklich wissen musst, auch nicht auf deine Umstände die dich vielleicht gerade plagen mögen, konzentriere dich auf WEM du hast, Jesus, der mit dir im Boot sitzt.

Ganz gleich, wie groß der Stresstest gerade ist, was dich beängstigt oder verunsichert. Ganz gleich, welche negativen Schlagzeilen 24/7 gerade laufen, es gibt einen der hat alle und alles überwunden, Jesus.

Dieser Jesus sitzt heute wie damals mit dir im Boot und darum bist auch du ein Sieger und Überwinder. Mensch was willst du mehr!

Solltest du das Gefühl haben, dass Jesus noch nicht mit dir im Boot sitzt, dann komm jetzt hier mit einem einfachen Klick in mein neues Webinar und lass dich für Jesus beGEISTern! Ich freue mich auf dich!

Bleib kraftvoll und liebe Grüße
Wolfgang

S.D.G.

6 Kommentare zu „Der ultimative Corona Stresstest und wie du daraus als Sieger hervorgehst.“

  1. Sehr gut, Jesus sitzt bei mir im Boot, darum konzentriere ich mich auf Wem ich in meinem Boot habe. Den er lässt mich gelassen sein, da er schon alle und alles überwunden hat, Jesus.

  2. Joachim wyrwoll

    Du hast vollkommen recht,Wolfgang!
    Unsere Erfahrung sagt uns,daß wir gerade in Herausforderungen besonders
    wachsen.Wachsen ist ein Erkennungsmerkmal des Lebens.
    Ich mache gerade wieder diese Erfahrung und spüre Leben in mir,viel mehr als
    Sorge und Angst.
    Ich habe seit meiner Jugend auf Gott vertraut und festgestellt,daß ich nie im Stich gelassen wurde.
    Manchmal kam die Hilfe dann,wenn ich überhaupt nicht damit gerechnet habe.
    Es stimmt schon,wenn man auf Gott vertraut:”Wunder geschehen laufend,und wenn nicht,dann ist etwas schief gelaufen:
    Du hast im Sturm gezweifelt.
    Herzliche Grüße! Joachim

    1. Wolfgang Schmidt

      Lieber Joachim, herzlichen Dank für deinen wertvollen Beitrag! Ja das kann ich bestätigen, in dieser besonderen Zeit ist der Unterschied zwischen der Finsternis (Angst, Sorge, Wut etc.) und dem Licht (Gottvertrauen, Lebendigkeit, Mut, Liebe Besonnenheit etc.) sehr deutlich zu spüren. Gottes Liebe, reichen Segen und Schutz für dich! Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top