Corona Virus – Drei ultimative Tipps zur Stärkung deines Immunsystems

Corona Virus – Drei übernatürliche Tipps zur Stärkung deines Immunsystems

Es ist nicht meine Intension auf solche Panikmache wie das große aktuelle Thema „Corona Virus“, einzugehen, oder auch noch meinen Senf dazuzugeben. Doch das musst du einfach wissen.

Corona Virus, Vogelgrippe, Schweinegrippe, Ebola, alle haben sie etwas gemeinsam. Was meine ich genau damit? Darüber schreibe ich dir gerne und ich gebe dir noch drei ultimative Tipps zur übernatürlichen Stärkung deines Immunsystems.

Interview mit Professor Dr. Gerd Gigerenzer vom Max Planck Institut

Professor Dr. Gerd Gigerenzer vom Max Planck Institut, sagte vor kurzem in einem Interview in der ZDF Sendung – Volle Kanne zum Thema: Corona Virus, wie gehen wir mit Angst und Unsicherheit um?

„Es ist leicht bestimmte Arten von Angst in uns auszulösen, wir haben ja nicht vor allem Angst.  Es ist leicht Angst vor Schockrisiken auszlösen, wie vor einem Flugzeugabsturz, aber nicht vor dem Auto fahren. 

Wusstest du, dass Angst sozial gelernt wird

Es ist leicht Angst sozial zu lernen. Die Menschen haben meist keine persönliche Erfahrung mit den Problemen wie etwa Terrorismuis. Und so fürchten wir uns vor dem, vor dem sich die anderen fürchten. Das sind so typische Mechanismen.

Vogelgripe, Schweinegrippe hier wurden sehr viel Todesfälle prognostiziert, was aber nicht der Fall war. Wenn aber die normale Grippe jedes Jahr in Deutschland tausende, vor zwei Jahren sogar über 25.000 Menschen umbring dann ist das normal. Das passiert immer wieder und davor haben die Menschen kaum Angst.

Vor was fürchten wir uns?

Das heißt wir fürchten uns vor den Dingen, die uns wahrscheinlich nicht umbringen – und wir fürchten uns nicht vor den wirklichen Gefahren, die ständig passieren. Ich würde mir wünschen, dass die seriösen Medien den Menschen deutliche machen, wie das bei der Schweine- und Vogelgrippe früher abgelaufen ist. Das man erkennen kann, dass man ständig in dem gleichen Mechanismus ist.

Das man sich fürchtet und dann wird ständig darüber berichtet und nach einem halben Jahr hört die Presse auf darüber zu berichten – und dann vergessen wir wieder alles. Prof. Dr. Gerd Gigerenzer

Wenn sie Angst um ihr Leben haben, dann ist das Corona Virus wahrscheinlich die geringste Gefahr für Sie in Deutschland. Dann sollten sie Angst vor Menschen mit Handy am Steuer haben, vor dem Auto fahren, der Patientensicherheit in manchen Krankenhäusern, vor dem Zigaretten rauchen, vor den vielen Dingen die ständig passieren wenn Sie Angst um ihr Leben haben.“

Ich stimme Prof. Dr. Gerd Gigerenzer vollkommen zu und jetzt noch wie versprochen meine drei ultimativen Tipps zur übernatürlichen Stärkung deines Immunsystems.

Wichtig!
Ernähre dich gesund, das hält dich fit

Natürlich ist es wichtig dich auf körperlicher Ebene gesunde zu ernähren um dein Immunsystem zu stärken. Viel frisches Obst und knackiges Gemüse, leckere Suppen, leichte Kost, das soll deinen täglichen Speiseplan bereichern.

Auch deine Ernährung täglich zu ergänzen mit ausgewählten und wirkungsvollen Vitaminen, Spurenelementen, Mineralien und Ballaststoffen kann ich dir nur empfehlen. Meine Familie und ich machen das schon seit über 20 Jahren. Hier ein Tipp von mir wo du ausgezeichnete Produkte kaufen kannst. Auch frische Luft und moderate Bewegung stärkt dein Immunsystem.

Aber alle das nützt dir nur wenig wenn dein geistiges Immunsystem nicht stark und bewusst ist, darum hier noch meine drei übernatürlichen Tipps dazu.

Drei ultimative Tipps zur übernatürlichen Stärkung deines Immunsystems

1. Hab keine Angst.

Angst verursacht Stress und Stress übersäuert und vergiftet deinen Körper und schwächt dein Immunsystem. Wie kannst du Angstfrei leben? Ganz einfach! Hier ein Tipp dazu von Apostel Paulus:

„Überlasst alle Sorgen Gott, denn er sorgt um alles was euch betrifft.“ 1. Petr. 5,7

Das führt zum zweiten übernatürlichen Tipp: Stärke dein Gottvertrauen:

Hier ein Tipp dazu von König David:

„Die deinen Namen kennen, vertrauen auf dich, dann du, Herr verlässt keinen, der dich sucht.“ Psalm 9,11

Die Frage ist kennst du Gott und/oder suchst du ihn überhaupt? In meinem neuen Webinar „Der Bibelfaktor“ kannst du IHN finden und besser kennen lernen.

Der dritte übernatürliche Tipp ist: Habe es nicht eilig

Hier ein Tipp dazu vom Propheten Jesaja:

„Es mag sein, dass selbst junge Männer völlig zusammenbrechen, doch die, die auf den Herrn warten, gewinnen neue Kraft. Sie schwingen sich nach oben wie die Adler. Sie laufen schnell, ohne zu ermüden. Sie gehen und werden nicht matt.“ Jesaja 40,30-31

Hast du es schon eilig mit deinen ängstlichen Hamstereinkäufen, oder bleibst du ruhig und wartest einfach auf Gott, der dir sicher zur rechten Zeit neue Kraft verleiht, wenn du sie nötig hast?

Liebe Grüße
Wolfgang

S.D.G.

4 Kommentare zu „Corona Virus – Drei übernatürliche Tipps zur Stärkung deines Immunsystems“

  1. Lernrakete Hersbruck

    Sehr gute Tipps.
    Ich stimme vollkommen überein, dass die Panikmache die Menschen aus ihrem Gleichgewicht bringt.
    Nur Gelassenheit bringt weiter.
    Danke!

    1. Wolfgang Schmidt

      Das stimmt, in der Ruhe und im Gottvertrauen liegt die Kraft und Leichtigkeit 😊 Danke für deinen Beitrag! Liebe Grüße Wolfgang

  2. Wir sind alle in Gottes Hand und auf seine Barmherzigkeit bauen wir. Darum Lässigkeit ist gefragt. Seien wir dankbar über die Zeit, in der wir bisher leben durften.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top