Frage und Antwort

Frage und Antwort – BibelFaktor & BibelBusiness LIVE

Schau jetzt rein, in die Episode #1 “Frage und Antwort” aus der neuen Serie von Wolfgang Schmidt & Emanuel Dragomir: BibelFaktor & BibelBusiness LiVE. Ein neues wöchentliches 30 Minuten Live Format. In der Episode #1 haben wir spannende und meist gestellte Fragen beantwortet, wie zum Beispiel….

Frage und Antwort – Episode #1

Frage und Antwort – Die meist gestellten und interessantesten Fragen

Eine Frage zum Thema BibelFaktor:

Ich bin Abonnent des Bibelfaktor-Seminares und stehe immer wieder vor folgender Thematik: “Wie können wir als Christen für uns in Anspruch nehmen, das NUR durch Jesus Christus der Weg zu Gott gelingt ?” Ich bin “zufällig” hier in Deutschland geboren und christlich getauft worden, aber wenn ich “zufällig” in Indien oder in der Türkei oder sonst wo geboren wäre. dann hätte ich doch ziemlich sicher einen anderen “Glauben”…, also wäre Islamisch, Hindu, Jude, etc…?

Also wie können wir Christen behaupten, das wir die “einzig richtige Religion und Glauben haben” ? Ich komme mit diesem Anspruch einfach nicht zurecht und bin der Meinung, das auch ein Moslem, Hindu, Jude, Buddhist,, zu Gott finden kann …

Generell habe ich noch nicht die Befreiung gefunden, die Du durch die Erfahrung der “bedingungslosen Liebe” in deinen Beiträgen beschreibst, um so alle Fehler, Enttäuschungen, etc hinter mir zu lassen

Wenn Du so willst, habe ich die “Erweckung”, dieses Gefühl noch nicht erfahren und bin aktuell auch ziemlich frustriert, enttäuscht und angstvoll, das ich mein “Lebensziel” verpasse, oder schon verpasst habe.

Eine Frage zum Thema BibelBusiness:

Ich erstelle derzeit einen Onlinekurs zum Thema Berufung finden. Als Christ weiß ich, dass man die wahre Berufung nur durch Gott findet. Nun gibt es einen Konflikt. Der Kurs enthält diverse geistliche Inhalte, neben anderen hilfreichen Inhalten.

Doch möchte ich nicht Geld verlangen für geistliche Inhalte. Jetzt möchte ich den Kurs einfach kostenlos anbieten.

Wie siehst du das, darf man an Info-Produkten Geld verdienen, die geistliche Inhalte enthalten? Ich meine die Bibel sagt doch so etwas wie: “Umsonst habt ihr es empfangen, umsonst sollt ihr es geben.

Wir wünschen dir viele neue Erkenntnisse mit der Episode #1 und große Freude beim Hören und Sehen!

Liebe Grüße
Wolfgang & Emanuel

P.S.: Jeden Donnerstag 18 Uhr Live in unserer Facebook Gruppe kraftvollSEIN neue Episoden!

S.D.G.

2 Kommentare zu „Frage und Antwort – BibelFaktor & BibelBusiness LIVE“

  1. lieber wolfgang,
    ich gratuliere dir zu deinem neuen baby. das gilt auch für deinen mitstreiter dragomir. mich interessiert, wer eure zielgruppe ist. denn du sprachst vom heiligen geist (und von einem kurzen gebet, das am anfang stattfinden sollte, aber nicht erfolgte – gebet ist das gespräch mit gott, nicht über ihn. die kraft eures babys wächst, wenn ihr das gebet als festen bestandteil in der sendung lebt.). aus meiner erfahrung weiß ich, dass sich viele menschen als christen verstehen, aber gar nicht wissen, dass der heilige geist nur durch die geistige neugeburt erlangt werden kann. die katholische, oder auch evangelische, taufe hat sie meist nicht mit dem heiligen geist verbunden – erst recht nicht die kindstaufe. das erlebe ich immer wieder, wenn ich mit christen rede, die schon jahrzehnte in die kirche gehen. im gegenteil, seine göttliche sprache, das zungengebet, ist dort häufig nicht nur unbekannt, sondern sogar regelrecht verteufelt. wenn christen jedoch ihre vatersprache nicht reden können, wie sollen sie dann überhaupt mit ihm in eine echte beiderseitige beziehung gelangen können?

    weißt du von deinem publikum, ob sie den heiligen geist angenommen und die geistige taufe erhalten haben? denn ihre rettung hängt davon ab. wenn menschen nichts so recht von der geistigen neugeburt wissen, oder noch stark dem esoterischen denken verhaftet sind, glauben sie irrtümlicherweise, dass die bedingungslose liebe alles wäre, was sie begreifen und erleben müssten. das sind selbst gemachte, oder übernommene meinungen, vorstellungen und ideen, die nicht zur rettung führen und nirgends in der bibel als wege zum herrn erwähnt werden.

    auch möchte ich noch etwas hinzufügen zu der zuschauerfrage bezüglich des alleinanspruches unseres gottes:
    jesus besitzt sehr viele einzigartigkeiten, die in den religionen nicht existieren. das zeigt bereits, seine andersartigkeit und außergewöhnlichkeit.

    wo gibt es sonst noch drei in einem? (im ego eines jeden religionsführers verbietet sich das nahezu selbstredend.) wo opfert sich sonst noch der, der alles erschaffen hat, dem, was er erschaffen hat?

    wo gibt es sonst noch das alpha und das omega – den anfang und das ende dieser welt? allein das alpha und omega ist von vielen nicht durchdrungen. denn damit ist jesus christus – aus der ewigkeit gezeugt – die zeit. nur wer es in der zeit, also in der welt, auf die reihe kriegt, schafft es zurück in die ewigkeit, aus der er kam. unter anderem weil jesus die zeit ist, kann nur er der weg sein. (noch einmal, wer es in der zeit seines lebens hier nicht schafft, die geistige taufe zu erlangen, läuft gefahr, für ewig nicht mehr das für ihn bestimmte leben leben zu können.)

    nichts was entstanden ist, ist nicht von ihm. er kennt bereits am anfang das ende. wo in welcher religion existiert ein solches zusammenwirken von ewigkeit und zeit direkt in der person eines religionsführers?

    wo hat es jemals ein sogenannter heiliger der religionen sonst noch gewagt, einen beweis vor aller augen über die unfähigkeit der götzengötter anzutreten und führte für alle augenscheinlich das wirken des einzigen gottes vor?

    welche religion befähigt ihre jünger dazu, den “chef” in sich aufzunehmen, ihm zu lobpreisen und dermaßen unbeschreibliches zurück zu bekommen, dass er kranke heilen, tote erwecken, die botschaft a la multi level marketing weiter tragen kann und alle, die das gleiche tun, das gleiche können? wo hat es jemals solche wunder gegeben, die der chef solcher religion stets durch menschen vollbrachte? (also keine zaubertricks, sondern von menschen getan!) wo gibt es solche wunder ohne unterbrechung nicht nur als überlieferung, sondern in ständiger fortsetzung bis heute?

    welcher götze weiß überhaupt von diesem wahren gott, wehrend der wahre gott von allen götzen weiß? wo gibt es das sonst noch, dass der chef dich auffordert, ihm deine werke zu befehlen, ihm deinen weg zu befehlen? welcher religionsführer ist scharf darauf, sich von seinen eleven befehlen zu lassen? welcher religionsführer verlangt regelrecht, dass seine leute ihren ganzen dreck, ihren geistigen müll, auf ihn schmeißen sollen und macht sie dann auch noch frei, sobald sie das tun? welcher götze dient seinen anbetern, indem er ihnen alles bereit stellt, was nicht nur ein erträgliches leben braucht, sondern in der ganzen fülle, die er selbst erschaffen hat?

    nicht zuletzt, welcher götze, welcher religionsführer hat die selbe macht, wie jesus christus, nimmt es auf sich, zu sterben und erhält durch den verzicht, seine macht anzuwenden(!) eine viel größere macht? wer von diesen hätte überhaupt die fähigkeit, seine ermordung auszuhalten, wenn er doch nur den kleinen finger schnipsen bräuchte und niemand könnte ihm was? wer von denen könnte sogar all die, die ihm das antun, im angesicht von folter, schmerzen und tod immer noch lieben?

    und wer von ihnen könnte sich das leben selber zurücknehmen und sich anschließend in der selben liebe ihnen allen so hingeben, dass er seinen eigenen geist als dauerhaften helfer zur verfügung stellt? käme überhaupt jemand von denen auf diese idee? wer von ihnen hätte denn jemals seinen eigenen geist überhaupt jemandem geben können? und hätte es jemand jemals gekonnt, wo wäre sein wirken auch nur annähernd so sichtbar geworden, wie bei diesem einen einzigen wahren gott?

    wer von den götzen und den religionsführern hat all das aufzuweisen und verweist dann immer noch darauf, dass er nichts anderes tut, als das, was ihm sein vater zeigt?

    welcher götze, oder religionsführer hat sich selbst als gott durch einen menschen in diese welt gebracht? und dann auf so unnatürliche, sprich übernatürliche art der zeugung? (wer glaubt, das sei die einzige anders geartete zeugung, der irrt. ich habe in der bibel sieben verschiedene arten der zeugung gefunden.) es gibt in keiner religion einen solchen anspruch. keiner dieser götzen und religionsführer, behauptet, gott zu sein und nennt sich einen menschensohn. also schon die religionen selbst und ihre führer erheben von sich aus gar nicht erst einen solch gewaltigen anspruch, wie unser gott. warum sollte ein christ ihnen dann solch einen anspruch zuerkennen wollen?

    damit nicht genug; welcher götze, oder religionsführer befähigt menschen, den teufel zu verjagen, dämonen auszutreiben und andere menschen von diesen unheilbringern zu befreien?

    sünde ist kein deutsches wort. es stammt aus dem griechischen und heißt übersetzt >das ziel verfehlen<. das heißt, es gibt nur ein einziges ziel. sünde ist nicht nur dann der fall, wenn getötet, geraubt, gestohlen, vergewaltigt, fremd gegangen, wird, sondern immer dann, wenn nicht gott erkannt und zu ihm gestrebt wird. wer also nicht mit dem alleinigen gott zurechtkommt, hat noch gedanken in sich, die ihn in die irre führen.

    es ist daher weniger wichtig, nur das wort als beweis anzuführen, sondern auf der grundlage des wortes die falschen gedanken zu entlarven, satans wirken zu entdecken, bloßzustellen und auszumerzen. ansonsten wirkt er trotz des heiligen wortes mit meiner erlaubnis in mir fort, untergräbt weiter meinen glauben und zerstört mein leben. ich trainiere das regelrecht mit den menschen, die das bisher nicht erkennen konnten; mit frappierenden erfolgen in ihrem leben …

    seid gesegnet. ich wünsche euch von herzen viel erfolg

    michael

    1. Wolfgang Schmidt

      Lieber Michael, herzlichen Dank für deinen sehr ausführlichen und inspirierenden Beitrag! Herzlichen Dank für deine Segenswünsche! Unsere Zielgruppe ist: Glaubende die neues praktisches Vertrauen, Zuversicht und Hoffnung in das, was sie glauben entdecken möchten; und jene die noch nicht glauben, entscheidenden Antworten finden wollen, nach denen sie schon so lange suchen. Sei von Gott geliebt und gesegnet und beschützt! Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top