Gegenwind und was nun

Du bekommst gerade Gegenwind in deinem Leben – und was nun?

Du bekommst gerade Gegenwind in Beruf, Familie oder einem anderen Lebensthema, und fragst dich was nun? Du musst nur die Segel richtig setzen und du änderst die Richtung von Gegenwind zum Rückenwind. Vielleicht verspürst du momentan kräftigen Gegenwind, zu dem was du glaubst oder was du tust. Dann ist dieser Artikel mit drei biblischen Prinzipien und Wahrheiten und der dazu gehörigen Live Sendung, heute genau richtig für dich.

Gegenwind und was nun?

Was andere denken, sprechen oder auch über dich sagen, und welcher Gegenwind dir dabei gerade ins Gesicht bläst ist nicht wichtig.

Lasst euch nicht durch irgendwelche Gedankengebäude und hochtrabenden Unsinn verwirren, die nicht von Christus kommen! Sie beruhen nur auf menschlichem Denken und entspringen den bösen Mächten dieser Welt. Denn in Christus lebt die Fülle Gottes in menschlicher Gestalt, und ihr seid durch eure Einheit mit Christus damit erfüllt. Er ist Herr über alle Herrscher und alle Mächte.

Kolosser 2,20

Wichtig ist das du die Segel richtig setzt, in Richtung Rückenwind in dem du darauf vertraust was Gott über dich denkt, wer du durch ihn bist und was du durch ihn auch hast und letztendlich du selbst darüber glaubst.

Ein wiedergeborener Christ ist in seinem Geist schon vollkommen, dass muss nur auch in deiner Seele, Verstand mehr und mehr ankommen, dann wird jeder Gegenwind im Außen automatisch zum Rückenwind und zum persönlichen Erfolg.

Menschen die sich des BibelFaktors bewusst sind wissen um ihren riesigen Schatz. Doch das passt dem Teufel nicht. Wo setzt er an? Durch Gegenwind und Sturm, die so klangvolle Namen haben wie: Kleinglauben, Angst, Misstrauen, Zweifel und Sorgen aller Art und darin steckt großes Gefährdungspotenzial um zu kentern.

Durch das Bewusstsein, was du schon alles IN CHRISTUS BIST und HAST setzt du die Segel neu in Richtung Rückenwind.

Das ist der einzige wirkliche Prozess.

Deshalb orientiert euch nicht am Verhalten und an den Gewohnheiten dieser Welt, sondern lasst euch von Gott durch Veränderung eurer Denkweise in neue Menschen verwandeln. Dann werdet ihr wissen, was Gott von euch will: Es ist das, was gut ist und ihn freut und seinem Willen vollkommen entspricht.

Römer 12,2

Dein persönlicher Beraterstab

Wenn du als Beispiel gerade in deinem Business so richtig Gegenwind erfährst, dann ist es wichtig, dass du nicht in die Falle des Einzelgängers tappst. Du brauchst Menschen um dich, die mit dir geistlich synchron und fähig sind, dich zu beraten, zu coachen oder ein Mentor zu sein.

Diese Empfehlung spricht der weiseste und reichste Mann der jemals gelebt hat aus:

Ohne guten Rat scheitern die meisten Pläne; viele Ratgeber aber garantieren den Erfolg.

Sprüche 15,22

Wenn du wissen willst wie du Gegenwind mit biblischen Weisheiten meisterst und Antwort möchtest auf die wichtigsten Fragen des Lebens: Wer bin ich und wozu um Gottes Willen bin ich hier auf dieser Erde? dann komm in die kostenfreie BibelFaktor FreeTour und klicke jetzt hier >>>

Liebe Grüße
Wolfgang

S.D.G.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top