Glücklich

Ich bin nicht glücklich. Ich bin viel mehr. Ich bin überreich gesegnet!

Man sagt, dass uns Menschen eines verbindet, dass wir alle glücklich sein wollen, stimmt’s? Doch wie wäre es, wenn es noch vielmehr gäbe, als einfach nur glücklich sein? Du fragst jetzt: “Wolfgang, was gibt es denn noch viel mehr als glücklich sein?”


Hier ist gleich meine Antwort dazu:
Ich bin nicht glücklich, sondern noch viel mehr als das!

Ich bin höchst begünstigt, überreich gesegnet und innig geliebt!

Alles, was ich habe, ist wegen der Gnade und der Bevorzugung Gottes! Wir Menschen glauben immer gerne an unsere eigenen Stärken, Gaben, Talente und Fähigkeiten, was grundsätzlich nichts Schlechtes ist, sobald du ein hohes Bewusstsein dafür hast, woher diese Stärken kommen.

Deine Stärken, Gaben und Talente, sind dir in die Wiege gelegt worden und auf den Punkt gebracht , kannst du da gar nichts dafür und brauchst dich schon gar nicht damit rühmen und loben.

Für was du allerdings schon etwas kannst, ist, was du mit deinen Stärken, Gaben und Talenten machst. Dafür darfst und sollst du deinen freien Willen nutzen. Übrigens dein freier Wille ist auch ein Geschenk von deinem Vater im Himmel.

WOW! Was für eine Lebensstil!

Gunst, Segen und Liebe sind alles Geschenke, die du empfangen darfst, sobald du dich dafür entscheidest! Heute zeige ich dir fünf Bibelverse über das gesegnet SEIN. Nicht über das gesegnet werden, denn du brauchst nicht mehr gesegnet werden, wenn du dich schon für Christus entschieden hast. Da bist du höchst begünstigt, überreich gesegnet und innig geliebt!

Ein Lebensstil, der seinesgleichen in dieser Welt sucht! Das ist der Bibelfaktor in Aktion!

Fünf Bibelverse über das gesegnet SEIN

“Und mein Gott wird euch aus seinem großen Reichtum, den wir in Christus Jesus haben, alles geben, was ihr braucht. So soll nun Gott, unser Vater, für immer und ewig geehrt werden. Amen.” Philipperbrief 4,19-20

Du hast seinen großen Reichtum, sobald du Jesus Christus hast, und bekommst alles was du brauchst, klar und verständlich oder? Bist du dann auch bereit IHM die Ehre zu geben, oder kommt es dir dann immer noch auf deine Ehre und Anerkennung in dieser Welt an? Oftmals habe ich mir in meinem Leben gedacht, dass mein Plan gut ist und habe mich in der Ehre und Anerkennung von den Menschen gesuhlt, musste aber immer wieder feststellen, dass ER noch einen besseren Plan hat und durfte dabei lernen, dass sowieso alles von IHM kommt und dafür bin ich einfach nur dankbar und lobe und gebe IHM gerne die Ehre.

“Gott, die Völker sollen dir danken, alle Völker sollen dich loben. Dann wird die Erde eine gute Ernte hervorbringen, und Gott unser Gott, wird uns überreich segnen.” Psalm 67,7

Einfach nur dankbar sein und du wirst eine gute Ernte hervorbringen und überreich gesegnet sein. Wenn dir das zu einfach ist, dann kann ich dir leider auch nicht helfen 😊

“Der Herr ist mein Hirte, ich habe alles, was ich brauche. Er lässt mich in grünen Tälern ausruhen, er führt mich zum frischen Wasser. Er gibt mir Kraft. Er zeigt mir den richtigen Weg um seines Namens willen.” Psalm 23, 1-3

So viele Menschen sind auf der Suche nach Antworten für die Herausforderungen und Nöte des Lebens. Da ist die Antwort. Der EINE der notwendig ist um deine Not zu wenden. Kennst du einen besseren Hirten, als der den König David in diesem Psalm beschreibt?

“Aber Segen soll über den kommen, der seine ganze Hoffnung auf den Herrn setzt und ihm vollkommen vertraut. Dieser Mann ist wie ein Baum, der am Ufer gepflanzt ist. Seine Wurzeln sind tief im Bachbett verankert: Selbst in glühender Hitze und monatelanger Trockenheit bleiben seine Blätter grün. Jahr für Jahr trägt er reichlich Frucht.” Jeremia 17,7-8

Wettbüros und Lotterien sprießen an allen Ecken und Enden wie die Pilze im Herbst aus dem Boden. Und eifrig wird darin versucht zu Reichtum, Wohlstand und Glück zu kommen. Wie dumm ist der Mensch nur geworden! Auf wen setzt du deine ganze Hoffnung? Deine Antwort macht all den Unterschied aus, ob du dich weiterhin abstrampelst, herumplagst und mit Misstrauen dein Leben bestreitest oder einfach BIST und VERTRAUST und FRUCHT BRINGST, Jahr für Jahr.

“Er wird euch großzügig mit allem versorgen, was ihr braucht, und ihr werdet sogar noch etwas übrig behalten, das ihr mit anderen teilen könnt.” 2.Korinther. 9,8

Diesem Vers geht etwas voraus, die Bereitschaft auch zu geben. Wenn du gibst wirst du immer mehr davon zurück bekommen. Das ist das einfache geistige Prinzip und auch Naturgesetz von Saat und Ernte. Die Frage ist, bist du bereit dich wieder hinzugeben zu dem der dir die Hand schon lange und immer reichen wird? Ich bete dafür und wünsche es Dir von ganzem Herzen ❤️

Du bist immer noch skeptisch?

Du bist immer noch skeptisch? Ich kann dich sehr gut verstehen. Wahrscheinlich hat dich auch die religiöse Keule von Schuldbewusstsein Gesetz und Anklage spirituell niedergestreckt, doch das ist nicht die Wahrheit. Die Wahrheit ist, Gott liebt dich so sehr, dass er bereit war einen unermesslich hohen Preis für dich zu bezahlen und dir die Hand zu einem Neuen Bund reicht.

Klicke jetzt hier und komm in mein Webinar “Der Bibelfaktor” und lass dich neu inspirieren, es kostet dich nichts ausser deine Zeit!

Ich freue mich auf Dich!
Liebe Grüße
Wolfgang

S.D.G.

2 Kommentare zu „Ich bin nicht glücklich. Ich bin viel mehr. Ich bin überreich gesegnet!“

  1. DANKE für diese tolle Inspiration, lieber Wolfgang.
    Genau diese Dinge sind uns viel zu wenig bewusst. Wenn man das mal wirklich verinnerlicht hat, entsteht ein Leben in dankbarkeit! 🙂

    1. Wolfgang Schmidt

      Plagen dich deine GeDANKEN dann gehe DANKEN habe ich in deinem wundervollen Buch “Licht aufdrehen” gelesen lieber Günter 😊 Danke für deinen wertvollen Beitrag! Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top