Stress und Sorgen

Wie du heute noch frei und mühelos von Stress und Sorgen befreit wirst!

Wenn du dich um das Morgen sorgst, verschwendest du das Heute! Es gibt eine sehr inspirierende Geschichte zu diesem Thema, wie Gott sein Volk, während sie durch die Wüste reisten ernährte. Diese Geschichte zeigt dir, dass du sobald du echtes Gottvertrauen lebst, dich nicht um das Morgen sorgen brauchst, gerade im Gegenteil, du kannst deine ganze Energie auf das Heute gewinnbringend einsetzten.

Gott ernährte sein Volk auf wundersame Weise, während sie durch die Wüste reisten.

„Da sprach der Herr zu Mose: Ich werde für euch Brot vom Himmel regnen lassen. Die Israeliten sollten jeden Tag vors Lager gehen und so viel von dem auflesen wie sie für den heutigen Tag brauchen.“ 2. Mose 16,4

Nicht mehr und nicht weniger. Niemand sollte etwas davon über Nacht aufbewahren. So wollte Gott das Vertrauen seines Volkes zu ihm prüfen.

Wie geht es dir damit?

Reicht es dir für den heutigen Tag genug zu haben für den Tag den Gott geschaffen hat?

Oder machst du dir heute schon Stress und Sorgen über das Morgen oder das Ende des Monats, ob du deine Rechnungen bezahlen kannst, oder deine Kinder die Prüfungen in der Schule meistern, oder, oder, oder…….?

Das ist die Sorge- und Angstmodus-Falle!

Sobald du dich auf deine begrenzten menschlichen Stärken und Möglichkeiten verlässt, auf dich selbst oder andere Menschen, also in die Schöpfung vertraust, wird die automatische Folge davon sein, dass du in den Sorge- oder Angstmodus verfällst.

Doch Sobald du dein Vertrauen in die Hände deines Schöpfers legst, wirst du Schritt für Schritt ein sorgenfreies Leben führen und den Mut- und Zuversichtsmodus anwerfen.

Warum?

Ganz einfach, weil er dich niemals enttäuschen oder im Stich lassen wird. Doch du wirst es leider nie erfahren, wenn du dich nicht darauf einlässt, IHM, DEINEM SCHÖPFER, zu vertrauen.

Frei von Stress und Sorgen zu leben, ist eine Frage deiner inneren Haltung!

Gottvertrauen ist eine Frage deiner inneren Haltung und der Gewissheit zu wissen wer bin ich und wer ist mit mir! Vertrauen setzt immer voraus, dass wir unbeantwortete Fragen oder Herausforderungen haben, deren Lösung wir heute noch nicht kennen.

Jesus stellte die Frage: Können all eure Sorgen, euer Leben nur um einen einzigen Augenblick verlängern? Lukas 12, 25

Natürlich nicht!

Jesus sprach nicht von einem Tag, sondern von einem Augenblick!

Ich kenne Menschen die haben eine Sorgen Flatrat, sie sorgen sich 24 Stunden und 7 Tage die Woche, vielleicht kennst du auch jemanden.

Jesus sagte: Selbst die Haare auf deinem Kopf sind alle gezählt! Deshalb habt keine Angst; ihr seid Gott kostbarer als ein ganzer Schwarm Spatzen! Matthäus 10,30

Und da machst du dir sorgen?

Ich könnte dir jetzt noch viel mehr dieser Verheißungen und Versprechungen Gottes aufzählen, aber das würde den Rahmen dieses Artikels sprengen.

Doch wenn du wirklich ernsthaft Interesse daran hast, wie sich echtes Gottvertrauen in dir entfalten kann, dann lerne den Bibelfaktor kennen für mühelosen Wohlstand und Erfolg, in Beruf, Familie und Gesundheit, in allen Lebenslagen, und besuche das neue kostenfreie Webinar.

Liebe Grüße
Wolfgang

S.D.G.

2 Kommentare zu „Wie du heute noch frei und mühelos von Stress und Sorgen befreit wirst!“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top